Die Kulturnacht in Fredelsloh war ein voller Erfolg

Die Stimmung war gut trotz kühler Temperaturen. Neben Livemusik und Lesungen wurde mein Actionpainting live auf Großleinwand in den Garten der Galerie Cyrny übertragen:

Übertragung auf Großleinwand:

Übertragung auf Großleinwand

Übertragung auf Großleinwand

 

In Aktion:

In Aktion

In Aktion

Blaue Berge: Karin Vickermann: Galerie Cyrny:

 

Blaue Berge: Karin Vickermann: Galerie Cyrny

Blaue Berge: Karin Vickermann: Galerie Cyrny

Kunstnacht im Kunst-und Töpferdorf Fredelsloh/Niedersachsen

Kunstnacht am Samstag, den 31.5. 2014 von 20.00 bis ca. 24 Uhr im Kunst-und Töpferdorf Fredelsloh/Niedersachsen
(Kunstausstellung, Live-Musik, Lesungen Projektion von Exponaten auf Großleinwand,
Live-Malen mit Karin Vickermann und Imke Weichert) im Rahmen der Ausstellung „anSehen“, in der ich mit einigen Arbeiten vertreten bin.
3. Bild von oben auf dem Poster „Dich ansehen“ von Karin Vickermann

Weitere Informationen finden Sie unter
www.kunst-in-fredelsloh.de oder info@kunsthaus-einbeck.de, Tel. o5561/73521

Kunstnacht-flyer-2014-2

Liebe Grüße

Karin

Ausstellung in Haus Landleben

Ausstellung eigener Bilder zusammen mit dem Kunstverein Art-Uslar in Haus Landleben/ Kunst-und Kulturscheune, ab sofort, während des ganzen Sommers

Öffnungszeiten: April-Oktober
Samstag, Sonntags& Feiertags 12-18 Uhr
Anschrift       Weserstr. 3, 37194 Bodenfelde-Wahmbeck
Tel.: 0176 814
www.hauslandleben-wahmbeck.de
Es gibt Kaffee und Kuchen
Anbei einige Impressionen vom Hängen. Die Bilder an der Wand sind meine Produkte

IMG_4532 - Kopie IMG_4534 - Kopie IMG_4535 - Kopie IMG_4536 - Kopie IMG_4537 IMG_4538 - Kopie IMG_4539

Mit beiden Beinen fest in den Wolken

Karin Vickermann zeigt Öl-und Acrylbilder der letzten Jahre
Diesen Satz las ich in einer Kunstbroschüre der Südwest- Tour in Berlin Friedenau, zitiert von der Malerin Uschi Niehaus. Er hat mich einfach umgehauen. Ich fand ihn für mich so treffend, dass ich ihn mit der Erlaubnis der Künstlerin als Leitsatz für meine Ausstellung ausgewählt habe.

Die Ausstellung läuft vom 19. Januar- 23. Februar 2014 im Museum Uslar

Museum Uslar           Di-So 15.00-17.00 Uhr
Mühlentor 4               Tel. 05571/ 307220
37170 Uslar                althaus@uslar.de

Vernissage ist am sonntag, dem 19. Januar 11.00 Uhr
Einführungsrede hält Bürgermeister Torsten Bauer
kunsthistorische Betrachtung Frau Dr. Karin Hahn

Flyer zur Ausstellung: Flyer_Mit_beiden_Beiden_in_den_Wolken